Herzlich Willkommen bei uns!

Ein Kind zu verlieren ist wohl das Schlimmste, was einem Elternpaar passieren kann.
Schlimmer ist nur noch, wenn Eltern nach einem solchen Verlust keinen Ort haben,
an dem die Trauer um ihr verlorenes Glück einen Platz findet.
Diesen Platz, möchten wir anbieten.

Herzlich Willkommen bei uns!

Ein Kind zu verlieren ist wohl das Schlimmste, was einem Elternpaar passieren kann. Schlimmer ist nur noch, wenn Eltern nach einem solchen Verlust keinen Ort haben, an dem die Trauer um ihr verlorenes Glück einen Platz findet. Diesen Platz, möchten wir anbieten.

Um betroffenen Eltern in diesem emotionalen Ausnahmezustand beizustehen, hat sich im Dezember 2008 auf Inititative der Hebamme Birgit Teubner und der Kinderkrankenschwester Franziska Ullmann, der Verein "Sternenkinder Aue e.V." gegründet.

Um betroffenen Eltern in diesem emotionalen Ausnahmezustand beizustehen, hat sich im Dezember 2008 auf Inititative der Hebamme Birgit Teubner und der Kinderkrankenschwester Franziska Ullmann, der Verein "Sternenkinder Aue e.V." gegründet.

Wir wollen mit unserem Verein allen, die nach diesem traumatischem Erleben Hilfe und Unterstützung suchen, unsere Hände reichen. Je nach individuellem Wunsch bieten wir die Möglichkeit für Einzelgespräche und/oder die Teilnahme an den regelmäßigen Treffen der Selbsthilfegruppe.

Unter der Rubrik "Beisetzung" finden Sie Wissenswertes zu den Änderungen
des Sächsischen Bestattungsgesetzes. Schauen Sie sich ganz in Ruhe auf
unserer Seite um, informieren Sie sich über unsere Angebote und nehmen
Sie gern Kontakt mit uns auf.

Sternenkinder Aue e.V.

Unter der Rubrik "Beisetzung" finden Sie Wissenswertes zu den Änderungen des Sächsischen Bestattungsgesetzes. Schauen Sie sich ganz in Ruhe auf unserer Seite um, informieren Sie sich über unsere Angebote und nehmen Sie gern Kontakt mit uns auf.

Sternenkinder Aue e.V.